MeinAugustinermuseum

52.000 Euro Einnahmen beim Augustinertag

Auf einen erfolgreichen Augustinertag blickt das Kuratorium Augustinermuseum zurück: Am Sonntag, den 5. Juli 2015, wurden trotz großer Hitze 52.000 Euro eingenommen – das drittbeste Ergebnis von bisher zehn Augustinertagen. Die Spenden fließen in die Sanierung des Museums. Besucherinnen und Besucher des Augustinertages spendeten für das Bauvorhaben. Andere übernahmen Patenschaften für Kunstwerke. Einen tollen Erlös brachte die Versteigerung von sechs Skulpturenpaaren, die Meisterschüler der Friedrich-Weinbrenner-Gewerbeschule angefertigt hatten. Begehrt war auch ein begleitender Katalog, in dem Schülerinnen des Kepler Gymnasiums die jungen Steinbildhauer und ihre Arbeiten vorstellen.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Dr. Ulrike Langbein

Tel 0761 2178977
info(at)kuram.org